Art.-Nr. 513712

Upat Injektionsmörtel UPM 55-390

Top Features
  • Höchste Flexibilität durch die zulassungskonformen variablen Setztiefen - Upat Ankerstangen je nach Höhe der Last mit optimaler Einbringtiefe setzbar.
  • Größte Temperaturunabhängigkeit durch die zulassungskonforme Verwendung von -40oC bis +72oC.
  • Längste Mindesthaltbarkeit mit 36 Monaten.
  • Optimale Eignung für die Serienmontage und für tiefe Bohrungen mit großem Durchmesser durch die verlängerten Verarbeitungszeiten.
  • Eignung auch für Naturstein mit dichtem Gefüge (es treten keine Verfärbungen auf).

Die Vorteile / Produktbeschreibung

Anwendung und Zulassung

Montageanleitung

Technische Daten

Dokumente zum Download

sc10-cd-1