Der wirtschaftliche Injektionsmörtel für Standardbefestigungen. Zugelassen für Beton, Mauerwerk und Brandschutz.

Injektionsmörtel UPM 33

Der wirtschaftliche Injektionsmörtel für standard Befestigungen. Geeignet für Beton, Voll- und Lochbaustoffe. Für die Aufnahme mittlerer und hoher Lasten. Zugelassen für Beton, Mauerwerk und Brandschutz. Verfügbare Produktvarianten Standard und ‚Schnellaushärtend‘ (Express). Auswählbare Produktmerkmale Kartuschengröße 360/300/150ml. Weitere Systemkomponenten Ankerstangen (UPM-A/ASTA) oder Innengewindeanker (UPM-I/IST). Wird gesetzt in Vorsteck- oder Durchsteckmontage. Zeichnet sich aus durch eine sichere Verankerung, randnahes Befestigen und Effizienz im Lochstein. Wird z. B. verwendet für die Befestigung von Stahlträgern, Dachkonstruktionen und Vordächern.
ProduktvariantenBilddaten herunterladen

Produktvarianten

Zulassungen / Prüfberichte
11 Produktvarianten
Haltbarkeit
Inhalt
Verpackungsvariante
Menge
GTIN (EAN-Code)
Legende = Zulassung vorhanden = Zulassung nicht vorhanden
Gesehen 11 von 11 Variante(n)

Die Vorteile / Produktbeschreibung

Anwendung und Zulassung

Montageanleitung

Dokumente zum Download

cd-84f54cbff4-9svw2