Upat Innengewindehülse IST M12 R Edelstahl

Die mehrfach wiederverwendbare Befestigungslösung aus Edelstahl für den gerissenen und ungerissenen Beton.

Art.-Nr. 513726
Top Features
  • Höchstmögliche Flexibiltät durch einfachste Demontage - Wiederverwendung des Befestigungspunktes möglich.
  • Geringste Kosten und Komplexität durch die Möglichkeit handelsübliche Schrauben und Gewindestangen einzusetzen.
  • Universell kombinierbar mit allen Upat Injektions- und Patronensystemen.
  • Je nach System zugelassen im gerissenen Beton.
  • Aus nicht rostendem Stahl - besonders geeignet für den Einsatz im Außenbereich.

Produktbeschreibung

Der Upat Innengewindeanker IST R ist ein Zubehör in der chemischen Befestigung, das aufgrund der möglichen oberflächenbündigen Demontage höchste Flexibiltät bei der Verankerung durch Schrauben mit metrischem Gewinde oder Gewindestangen bietet. Dieser Anker, in der Ausführung aus nicht rostendem Stahl, ist besonders geeignet für die Befestigung im Außenbereich in den unterschiedlichsten Baustoffen mit sämtlichen Injektionsmörtel- und Patronensystemen von Upat. Der wirtschaftlichste Einsatz des Ankers ist in Kombination mit der Patrone UKA 3 Plus - Wenn viele Befestigungspunkte nacheinander verarbeitet werden, ist die Kombination mit den Injektionsmörtelkartuschen eher zu empfehlen. Bei der Montage mit der Mörtelpatrone wird der Innengewindeanker mit einem Bohrhammer drehend-schlagend gesetzt. Beim Setzvorgang wird die Mörtelpatrone zerstört, durchmischt und aktiviert die Mörtelmasse. Bei der Montage mit den Injektionsmörteln wird der Anker von Hand unter leichten Drehbewegungen in das Borhloch geschoben. Die verschiedenen Mörtel verkleben den IST R vollflächig mit der Bohrlochwand. Besonders häufig wird das System mit dem Innengewindeanker IST R für die temporäre Befestigung von Maschinen verwendet.
Vorteile
  • Höchstmögliche Flexibiltät durch einfachste Demontage - Wiederverwendung des Befestigungspunktes möglich
  • Geringste Kosten und Komplexität durch die Möglichkeit handelsübliche Schrauben und Gewindestangen einzusetzen
  • Je nach System zugelassen im ungerissenem Beton
Material
  • Stahl nichtrostend (R/A4): Für Befestigungen im Freien oder in Feuchträumen
  • Stahl galvanisch verzinkt (gvz): Für Befestigungen im trockenen Innenraum
Variante
  • System Kartusche/Patrone (IST): Für den Einsatz mit Patronen- und Kartuschensystemen
  • System Kartusche (UPM-I): Für den Einsatz mit Kartuschensystemen
Eigenschaften
  • Systemkomponente: Injektionsmörtel UPM 55/UPM 44/UPM 33/UPM 11, Verbundanker UKA3 Plus
  • Geeignet: Beton, Mauerwerk
  • Variante: System Kartusche/Patrone (IST), System Kartusche (UPM-I)
  • Material: Stahl galvanisch verzinkt (gvz), Stahl nichtrostend (R)
  • Merkmal: Gewinde M5-M20

Anwendung und Zulassung

Anwendungen
  • Rohr- und Lüftungsleitungen
  • Sprinkleranlagen
  • Kabeltrassen und Leitern
  • Gitter
  • Stahlkonstruktionen
  • Maschinen
  • Konsolen
  • Schalungsstützen
Baustoffe
Die Innengewindeanker sind in Verbindung mit den verschiedenen Upat Injektionsmörteln und Verbundankerpatronen für unterschiedliche Baustoffe zugelassen bzw. geeignet.

Es gelten die Details (Baustoffe, Lasten, etc.) der ggf. verfügbaren Zulassung.
Es gelten die Details (Baustoffe, Lasten, etc.) der ggf. verfügbaren Zulassung. Weitere Dokumente finden Sie im Download Center.

Montageanleitung

Funktionsweise / Montage
Montagebild
Montagebild
Montagebild
Montagebild
Montagebild

Technische Daten

Technische Daten

Bohrernenndurchmesser 20 [mm]
Menge 10 [St.]
GTIN (EAN-Code) 4000657016405
fe80::463:b13:f52e:7cbe%6